Sonntag, 1. Januar 2017

Jahresrückblick


Hey ihr Bücherwürmer da draußen

EIN FROHES NEUES JAHR,
ich hoffe ihr seit gut hinein geschlittert :D
Mal wieder ein Jahr voller Höhen und Tiefen. Auch in der Bücherwelt.
Jeder befindet sich mal in einem Hoch oder Tief. Leseflauten, Akkordlesen, langes warten auf Neuerscheinungen. Der ganz normale Wahnsinn eben :D

Ich denke das wird 2017 auch so weitergehen.
Mein Bücherjahr war eigentlich ein einziges hoch.
Meine Seite auf Instagram besteht nun seit ca. 1,5 Jahren und ich habe 2016 sogar die 1000 Followermarke geknackt, womit ich niemals gerechnet hätte. Anfang des Jahres hatte ich gerade mal 60 Follower <3 <3 Falls sich ein Instafollower hierher verirrt hat- DANKE! 
Nein wirklich, vielen Dank. Instagram ist wirklich ein sehr großer Bestandteil meines Lebens (Meines mickrigen Datenvolumens übrigens auch -.-) und ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar oder Like von euch! Ihr versüßt mir täglich das Leben! (Die ganzen Pseudofollower natürlich ausgeschlossen). Niemals hätte ich gedacht dass es so viele Menschen gibt, die sich für meine Bücher und Bilder interessieren, da sie alles andere als professionell (keine Ahnung wie man das schreibt :D) sind und ich regelmäßig vor Neid platze wenn ich da an ein paar andere Menschen mit ihren Bildern denke :D

Auch meinen Blog habe ich jetzt ungefähr ein Jahr und knapp 3000 Menschen haben sich schon hierher verirrt. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr sogar mal ihn so hinzubekommen wie ich es gerne hätte. Was ich zwar weniger glaube, weil ich technisch sehr unaffin bin, aber man kann ja mal träumen :D :D :D

Ich hoffe sehr, dass ich vorallem auf meinem Blog mehr Leser dazugewinnen kann, und auch meinen Instakreis etwas vergrößern kann. Vielleicht möchte der ein oder andere mir hier ja auch folgen, da ich auf Blogs sehr gerne zurückfolge :)

Mein Jahresrückblick in Sachen Bücher:

Vorgenommen habe ich mir 40 Bücher für das Jahr 2016.
Gelesen habe ich 90 und 2 habe ich abgebrochen.
Wirklich richtige Flops hatte ich eigentlich gar nicht bis auf die zwei abgebrochenen.
Mein SuB ist mittlerweile bei 53 und glaubt mir wenn ich euch sage dass ich fast geweint habe als ich das vorhin gezählt habe :D naja da sind auch einige dabei die ich lieber tauschen als lesen würde :D
Jahreshighlights hatte ich dieses Jahr so viele, dass ich sie hier lieber nicht alle aufzähle, das könnt ihr ja in den einzelnen Beiträgen selbst nachlesen

Alles in allem finde ich es sehr gut, und für nächstes Jahr nehme ich mir 60 Bücher vor, die ich lesen möchte :) Mal schauen ob ich dass noch einmal schaffe.




Ich wünsche euch jedenfalls allen einen wunderschönen Start ins neue Jahr und ganz viel Gesundheit für euch und eure Liebsten- weil es einfach das Wichtigste ist <3 <3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen