Sonntag, 2. Oktober 2016

Kleine Leseflauten


Hei meine Lieben

Wer kennt sie nicht? Die Leseflaute.
Ich bin mir sicher dass jeder von euch schon einmal in einer mehr oder weniger großen Leseflaute gesteckt hat. Jetzt die Frage: -Wie wieder herausfinden?
Da mich ein paar meiner Instafollower gefragt haben wie ich aus Leseflauten wieder herauskomme, hier meine Antwort:

Gar nicht.

Bei mir sind das immer die gleichen Prozesse die ich ausprobiere und die dann manchmal auch eine Wirkung zeigen.

1. Lesen wird langsam lästig und unattraktiv.
2. Ich kann mich einfach nicht dazu aufraffen etwas zu lesen oder bei meinem CR weiterzulesen.
3. Ich bin genervt von mir, da ich eigentlich in meinem Unterbewusstsein lesen möchte und mir eigentlich ja sowieso langweilig ist, bringe es jedoch nicht über mich.
4. Ich mach irgendetwas anderes, eine Serie schauen (wenn es sein muss gleich die ganze Staffel :D )oder mich mit Freunden treffen
5. Ich schaue auf verschiedenen Insta Seiten und Blogs von anderen Mädels vorbei und lasse mich davon zu neuen Büchern inspirieren.
6. Ganz altmodisch- ich räume mein Bücherregal um, auf einmal sehe ich wieder ein Buch welches ich doch unbedingt lesen wollte und noch nicht getan habe

Und Schwupps bin ich wieder dabei.
Natürlich ist das bei jedem anderst und man muss seine eigene herangehensweise finden. So klappt es jedenfalls bei mir. 
Ärgert euch nicht darüber das ihr in der Zeit nicht viel gelesen habt. Lesen soll Spaß machen und nicht als Arbeit und 'Muss' angesehen werden. Wenn ihr es als Arbeit anseht dann ist es allerhöchste Zeit für eine Zwangspause. Nutzt diese Zeit und macht was Sinnvolles, trefft euch mit Freunden, geht spazieren, lernt neue Leute kennen. 
Die Lust aufs Lesen kommt von ganz allein wieder zu euch zurück. Und dann seid ihr wieder voller Elan dabei und haut euch ein Buch nach dem anderen um die Ohren dass könnt ihr mir glauben :D

Ach ja, was mir auch hilft: geht in den Buchladen und schaut euch neue Bücher an. Ihr werdet mit Sicherheit eins finden, was euch sofort in den Bann zieht.

Ich hoffe ihr habt hier eine kleine Idee bekommen euch wieder aus der Leseflaute raus zu bugsieren :) Und damit noch einen schönen Restsonntag

Eure Charly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen